Die Maler Familie

Bereits in der dritten Generation führen wir unseren kleinen, feinen Familienbetrieb. Wir achten auf die Umwelt und halten die Emissionen möglichst gering. Unsere Malerei ist mit einer modernen Wasseraufbereitungsanlage ausgestattet.

Das VUM-Umweltzertifikat attestiert uns die Einhaltung gesetzeskonformer Entsorgung und Lufthygiene.

Über 50 Jahre «Familiengeschichte»

1960 Willy May gründet im Oktober die Firma Maler May mit einem Lehrling und einem Arbeiter
1964 Bau der ersten Werkstatt an der Isikerstrasse
1969 Werkstatt-Vergrösserung mit fünf Angestellten
1978 Peter May schliesst die Prüfung zum Eidg. Dipl. Malermeister ab.
1984 Peter May übernimmt den Betrieb von Willy May
1986 Vergrösserung der Werkstatt und Einbau einer Spritzkabine
1993 Erweiterung des Büros mit integriertem Musterraum
2010 Patrick May schliesst die Prüfung zum Eidg. Dipl. Malermeister ab.
2013 Patrick May übernimmt den Betrieb von seinem Vater